Home » KMU » Perfekter Kaffeegenuss, ganz ohne Risiko
Sponsored

Mit neuen Modellen sorgt Nespresso für kontaktlosen Kaffeegenuss. Das bietet genau das Plus an Hygiene, das gerade jetzt so wichtig ist. 

Im Homeoffice ist vielen erst so richtig bewusst geworden, wie sehr wir gerade die kleinen Dinge im Büroalltag vermissen. Ganz weit oben dabei: ein kurzes Gespräch mit Kolleg(inn)en bei einer guten Tasse Kaffee. Zwar arbeiten bereits wieder mehr Menschen im regulären Büro, als es vorübergehend der Fall war, vieles ist jedoch nach wie vor anders als früher.

Nespresso Professional sorgt dafür, dass zumindest einem hygienischen und sicheren Kaffeegenuss nichts im Wege steht und man wie bisher Inspiration und Entspannung finden kann.


Dank dem Nespresso Kapselsystem kommt der Kaffee vorportioniert und frischeversiegelt ins Büro. Das macht Kaffeegenuss in Barista-Qualität mit wenigen Handgriffen und geringem Aufwand möglich. 14 abwechslungsreiche Sorten sorgen dafür, dass für jeden Geschmack das Richtige dabei ist – seit Neuestem auch in Bio-Qualität mit der ORIGIN PERU ORGANIC Varietät. Die Nespresso Kapselspender sorgen für eine ansprechende Präsentation und ermöglichen eine hygienisch einwandfreie Entnahme der Kapseln mit nur einem Handgriff. Ein mühsames Wühlen in Regalen und Kartonagen entfällt. „Single-Touch-Use“ hält Büroküchen sauber und hygienisch rein.

Neben kompromisslosem Kaffeegenuss steht auch einfachste Handhabung bei den Nespresso Maschinen an oberster Stelle. Die speziell auf die Bedürfnisse von KMU zugeschnittenen Modelle Nespresso Zenius sowie die Nespresso Momento Serie vereinen beide Aspekte in Perfektion und punkten mit innovativem Design. Die Maschinen der Nespresso Momento-Serie geben Auskunft über Geschmacksnoten und Intensität der 14 Nespresso Professional-Sorten und empfehlen auch gleich automatisch die optimale Tassenlänge. Besonderes Highlight ist die Touchless-Funktion, die eine völlig kontaktlose Bedienung der Maschine erlaubt. Anstatt über den Touchscreen am Gerät werden Zubereitungsart und -größe am eigenen Smartphone ausgewählt. Das sorgt für ein Maximum an Hygiene und perfekten Kaffeegenuss nach eigenen Vorlieben.

Allen Modellen ist eines gemein: Sie sind leise und zuverlässig und machen nicht nur guten Kaffee, sondern auch eine gute Figur – egal ob im Besprechungsraum, Empfangsbereich, Büro, in der Kaffeeküche, im Seminarraum oder beim Catering. Sie sind modular aus leicht reparierbaren Modulen aufgebaut, kommen in recycelbarer Verpackung und glänzen durch einen effizienten Umgang mit Energie und Wasser. Nachhaltigkeit wird aber auch bei den Kapseln großgeschrieben. An mehr als 1.500 Sammelstellen können diese dem Recycling zugeführt werden. Damit nicht genug: Nespresso hat sich das Ziel gesetzt, bis 2022 CO2-neutralen Kaffeegenuss zu garantieren. So lässt sich Kaffee nicht nur in höchster Qualität und unter hygienischen Bedingungen, sondern auch mit gutem Gewissen genießen.

5 Tipps, die den Kaffeegenuss sicherer machen:

• Kontaktlos zum perfekten Kaffeegenuss: Das Nespresso Professional Kapselsystem ist optimiert für eine einfache Zubereitung, die mit nur wenigen Handgriffen immer gelingt. Bei Maschinen der Nespresso Momento Serie sogar kontaktlos, bei anderen Modellen nur mit einem einzigen Kontakt. Gerade jetzt sorgt das für mehr Hygiene im Büro.

• Halten Sie Desinfektionsmittel bereit: Damit können Mitarbeiter(innen) vor und nach der Zubereitung Hände und den Maschinenknopf von Geräten ohne Touchless-Funktion reinigen und so selbst die besten Voraussetzungen für hygienischen Kaffeegenuss schaffen.

• Persönlicher Kapselvorrat und kontaktloses Zahlen: Stellen Sie den Mitarbeiter(inne)n, die ins Office zurückkehren, einen persönlichen Kapselvorrat bereit. So lassen sich Kontakte weiter minimieren. Sollten Sie auf das Nespresso Zahlungssystem setzen, so ist auch hier, genau wie im Supermarkt, bargeldloses Bezahlen die sicherste Variante.

• Abstand halten: Das gilt auch beim Kaffeegenuss. Damit das klappt, muss die Platzierung der Maschine richtig gewählt werden. Die enge Kaffeeküche ist dafür vielleicht im Moment nicht der richtige Ort. Die Nespresso Maschinen sind aber so flexibel und leise, dass sie auch problemlos in einem offeneren Raum Platz finden. Die rasche Zubereitungsgeschwindigkeit beugt zudem etwaigen Warteschlangen vor.

• Ab an die frische Luft: Gerade wer lange sitzt, sollte sich auch regelmäßig bewegen. Am besten also mit der Tasse Kaffee einmal kurz an die frische Luft. Dort ist eine Übertragung durch Aerosole laut aktuellem Wissensstand eher unwahrscheinlich, wenn man sich an die Regeln hält. Steht kein Frischluftrefugium parat, achten Sie darauf, dass Büroräumlichkeiten regelmäßig gut durchgelüftet werden.

Next article